Dr. med. Jochen Handel

Dr. med. Jochen Philipp Handel wurde geboren mit genau diesem Namen (allerdings
ohne den hart erworbenen akademischen Titel). In seiner Kindheit schwankte er zwischen
den Berufswünschen Cowboy, Astronaut, Forscher oder Musiker. Als die Problematik der
Finanzierung des erwachsenen Lebens immer näher rückte und die Schulnoten ohne
erkennbaren Grund plötzlich besser wurden, entschied er sich zur Überraschung seiner
Freunde und Familienmitglieder für ein Studium der Medizin.


Seit 2009 ist er als Hausarzt tätig. Seit 2018 allgemeinmedizinisch an verschiedenen
Standorten und „Brennpunkten“ im DACH-Raum. Seit 2020 zunehmend auch als
Buchautor und Vortragsredner.


In seiner Freizeit fährt er gerne mit dem Töff, verbringt Zeit mit seiner Familie, erforscht
die scheinbar unendlichen Tiefen des Netflix – Universums und treibt sogar ein wenig
Sport.


Vortrag

Das Geschäftsmodell der Schulmedizin und das TAO der Heilkunde

Freitag, 19. April 2024 / 18.00-19.00 Uhr / Rigisaal

Vielen Menschen ist schon aufgefallen, dass die moderne Medizin dazu neigt, die
Menschen nicht gesund zu machen, sondern in einer Art Abofalle zu halten. Ehe man es
sich versieht, hat man eine chronische und dauerhaft behandlungsbedürftige Erkrankung
und muss regelmässig aus diesem oder jenem Grund zum Arzt.
Aber ist das wirklich so? Muss man einfach ab 50 Tabletten nehmen? Woher kommen
denn die Allergien? Welche Rolle spielen Impfungen und Amalgam oder liegt einfach
alles an den Genen?


In seinem Vortrag möchte Dr. Handel auf das Geschäftsmodell der Schulmedizin
hinweisen und Wege aus dem Irrgarten des Gesundheitswesens aufzeigen.
Dr. med. Jochen P. Handel

 

Der Vortrag ist im Tages-Expo-Eintritt incl.

zu den Tages-Expo Tickets



Workshop I.

Raus aus dem Irrgarten und rein ins Paradies der Mitte - Einführung in die Meditation und Vertiefung TAO der Heilkunde.

Samstag, 20. April 2024 / 09.00-12.30 Uhr / Zentrum Büel


MAndala Meditation

Meditation – der Königsweg zur Gesundheit, zur eigenen Mitte, zur Intuition und auch zur Lebensenergie.

Aus dem TAO der Heilkunde nehmen wir dabei den obersten und wichtigsten Punkt heraus und werden ihn vertiefen. Das TAO hat insgesamt 7 Stufen:

1. Meditation
2. Atmung
3. Bewegung
4. Ernährung
5. Akupressur und Körperarbeit
6. Akupunktur, Moxa und Fiebertherapie
7. Chirurgie

 

Nach dem Workshop startet eine 21 Tage-Challenge mit einem Erfahrungs-Austausch.

 

Erfahrungsaustausch per Zoom

Sonntag, 19. Mai 2024 / 19.00-20.00 Uhr

(Zoom Link wir nach dem Workshop zugestellt)

 

CHF 80.- inkl. Tages-Expoeintritt & Zoom-Austausch

zum Workshop Ticket



Workshop II.

Raus aus dem Irrgarten und rein ins Paradies der Mitte - Einführung in die Meditation und Vertiefung TAO der Heilkunde.

Sonntag, 21. April 2024 / 09.00-12.30 Uhr  / Zentrum Büel


Herzchakra Meditation

Meditation – der Königsweg zur Gesundheit, zur eigenen Mitte, zur Intuition und auch zur Lebensenergie.

Aus dem TAO der Heilkunde nehmen wir dabei den obersten und wichtigsten Punkt heraus und werden ihn vertiefen. Das TAO hat insgesamt 7 Stufen:

1. Meditation
2. Atmung
3. Bewegung
4. Ernährung
5. Akupressur und Körperarbeit
6. Akupunktur, Moxa und Fiebertherapie
7. Chirurgie

 

Nach dem Workshop startet eine 21 Tage-Challenge mit einem Erfahrungs-Austausch.

 

Erfahrungsaustausch per Zoom

Sonntag, 19. Mai 2024 / 19.00-20.00 Uhr

(Zoom Link wir nach dem Workshop zugestellt)

 

CHF 80.- inkl. Tages-Expoeintritt & Zoom-Austausch

zum Workshop Ticket



Empfehlung

Dr. Jochen Handel empfiehlt:

"Das orange Buch" von OSHO

hier erhältlich